Die Hausdame André Siebert im Hamburger Hotel The George

Ein Hotel stellt sich vor: die Menschen im THE GEORGE-Team, 3. Teil

Ein besonderer Ort, ein besonderer Spirit, ein besonderer Zusammenhalt – das Team in unserem Design Hotel an der Alster

Wir sind alle Touristen. Überall. Außer zu Hause. Und so ist das Hotel ein besonderer Ort der Zusammenkunft. Vor allem ein Hotel wie das THE GEORGE, das auf einzigartige Weise verbunden ist mit dem Stadtteil St. Georg, zwischen Hauptbahnhof und Außenalster. Im THE GEORGE treffen Einheimische und Reisende aufeinander. Gäste aus aller Welt, Hamburger, Mitarbeiter. Das ist die Magie unseres Design Hotels an der Alster.

In einer losen Reihe stellen wir einige Mitarbeiter aus dem THE GEORGE-Team vor. Wir wollen wissen, was sie tun, was für sie so besonders daran ist, in einem Hotel zu arbeiten, und was sie an diesem Ort fasziniert. Heute treffen wir Marie und Nick aus dem Conference & Events-Team.

 

Marie Maushake und Nick Ahrens bilden das Conference & Events-Team im THE GEORGE. Als Supervisor betreut sie die Tagungen und Meetings, während Manager Nick sagt: „Ich schreibe die Rechnungen.“ Beide verbindet eine enge Beziehung mit unserem Design Hotel an der Alster. Marie ist seit vier Jahren und drei Monaten hier. Das hat sie für das heutige Interview extra ausgerechnet. Im THE GEORGE machte sie ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau, im THE GEORGE lernte sie jede Abteilung kennen. Nicks Karriere im THE GEORGE hat 2014 begonnen. „Ich war Front Office Manager.“ Marie ergänzt gut gelaunt: „Im Front-Office war ich auch…“ Nick verließ das Hotel nach zwei Jahren, lebte das Hospitality-Business in anderen Häusern. Als er 2020 das THE GEORGE-Angebot erhielt, musste er nicht lange nachdenken.

Zwei Menschen, ein Team, ein Hotel. Und wenn man mit den beiden so an einem Tisch sitzt, dann ist man schnell beeindruckt von ihrer Lebendigkeit, von ihrer Natürlichkeit im Umgang mit einander, die ganz ohne die vielfach übliche Steifheit auskommt. Gefragt, was den Spirit des Hauses ausmache, sprudelt es geradezu aus ihnen heraus. Nick sagt, „es ist unfassbar familiär. Das merkt man schon daran, dass viele, die ich vor sechs Jahren hier kennengelernt habe, immer noch da sind.“ Marie ergänzt, dass es sich hier nicht nur Arbeit drehe – sondern auch um das Leben. „Der Teamspirit im THE GEORGE ist einzigartig!“

 

Impressum »
About us »
The George Hotel Website »

Onlinebuchung Bestpreisgarantie

X