LIQUID LOVE: NEUER KULT-DRINK IN DER BAR DACAIO

Der Bar Manager im THE GEORGE-Hotel als Scout: ein besonderer Gin, ein eigenwilliges Rezept, ein überraschender Drink.

Wie wird etwas zum Kult-Produkt? Dafür gibt es eine klar definierte Abfolge. 1. Es entsteht im Verborgenen. 2. Es folgt einem Trend, weicht in Details aber dennoch nachhaltig davon ab. 3. Es zeichnet sich aus durch wahre Leidenschaft, bis ins Detail. 4. Das Produkt ist wirklich gut. Verdammt gut. Wie der Forest Gin. Bar DaCaio-Manager Giovanni Massimino hat den Gin bei seinen rastlosen Reisen durch das World Wide Web der Spirituosen entdeckt und eine Kiste bestellt. Kürzlich wurden die schweren, blauen Porzellanflaschen geliefert. Earl Grey Forest Gin. 

Überprüfen wir die vier Punkte der Kultwerdung. 1. Die Distillerie, die diesen Gin herstellt, liegt wahrlich im Verborgenen – in einem Waldstück mitten im Peak District National Park, einem Naturschutzgebiet im Norden Englands, zwischen Manchester und Sheffield. 2. Der familiengeführte Betrieb mit dem Marder im Logo ist bekannt für Whiskys, hat sich dann dem Gin-Trend angeschlossen. Ihrer enthält nur Bio-Zutaten: Wacholder, Koriander, Kornblumen, Bergamotte, Earl Grey. Einige Botannicals bleiben Betriebsgeheimnis. 3. Die Zubereitung ist aufwändig, jedes Batch ein Unikat. Das gilt auch für die Keramik-Flasche mit dem Folk-Art Papercut-Design von Suzy Taylor. 4. Dieser Gin schmeckt wirklich verdammt gut.

 

„Es ist ja Teil meines Jobs, mich um Trends zu kümmern“, erklärt Giovanni, „dazu gehört es, neue Spirituosen zu entdecken – und den Gästen anzubieten. Denn das unterscheidet eine Bar mit Anspruch von anderen.“ Rund 100 Gin-Sorten könnte man rein theoretisch in der Bar DaCaio ausprobieren. Aber nur eine Auswahl schafft es nachhaltig auf die Karte. Auch das zeichnet eine gute Bar aus: eine Auswahl zu treffen. Der Earl Grey Forest Gin wird auf jeden Fall seinen Platz in der Karte finden. Giovanni hat bereits einen Drink rund um ihn kreiert: „Liquid Love“.

Weil der Drink auch den Kult-Gesetzmäßigkeiten folgt, werden nicht alle Zutaten verraten. Nur so viel: Verwendet werden Earl Grey Forest Gin, Lime Juice, Honig, Minzblätter, Gurke, Rosé-Champagner. Giovanni serviert seine neue „Likör-Liebe“ in einem üppig dekorierten Becher, dazu ein paar süße Amarettini. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der fünfte Aspekt der Kultwerdung einstellt – dass der Drink ein Hit wird.

BAR DACAIO

täglich 10 - 1 Uhr
Tischreservierung: +49 40 2800 30 1810

 

 

Impressum »
About us »
The George Hotel Website »

Onlinebuchung Bestpreisgarantie

X