AUFWACHEN MIT THE GEORGE: SPRING IN THE CITY

Rechtzeitig zum meteorologischen Frühlingsanfang schütteln wir die Glieder aus. 6 Tipps für den März in Hamburg

Eigentlich ist der Norden meist spät dran. Während in Baden-Baden schon Ende März die Sträucher und Bäume blühen, recken sich in Hamburgs Wäldern für gewöhnlich die Äste noch nackt und schwarz in den Himmel. In diesem Jahr aber wird es anders sein. Ungewöhnlich mild hat sich der Februar präsentiert. Die Vögel zwitschern, grün schimmern einige Zweige, und in den Parks stehen schon erste Liegestühle. Streifen Sie mit THE GEORGE die Müdigkeit des Winters ab. 

 

Supersmooth. Aufstehen, sich recken, Wasser ins Gesicht – und der erste Sonnengruß. Seit einiger Zeit bieten wir unseren Gästen leihweise unsere coolen Yoga-Matten an. Der Sonnengruß mit seiner schnellen Bewegungsabfolge und der präzisen Atmung eignet sich gut für einen dynamischen Start in den Tag. 5 Wiederholungen.

Supercool. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch aus der Nähe kommt. In diesem Fall aus dem Allgäu. Vor etwas mehr als 150 Jahren heilte sich ein junger Student von der Tuberkulose, indem er täglich zur Donau ging und im eiskalten Wasser ein Bad nahm. Dieses Abhärten nennen wir heute Kneipp-Therapie. Und die erlebt momentan ein Revival. Eine der ganz einfachen Anwendungen ist der Armguss. Der Kick für den Start.

Superfood. Ein gutes Frühstück ist die Basis für den Tag. Wir bieten vor allem Bio-Produkte, Saft, frisches Obst und genug Zeit, den Moment zu genießen, bevor es beginnt…

 

 

Supersmart. Sie haben einen Termin in der Stadt? Wer aktuell – aus gegebenem Anlass – nicht die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen möchte, kann eines unserer Trekkingbikes leihen. Die Räder aus der Hamburger Manufaktur Stevens sind elegant, flink und garantiert ohne E-Antrieb, so dass man auch ein wenig was für sich tut.

Superstark. In den vergangenen Jahren hat sich Hamburg zu einer starken Enklave der Third Wave-Kaffeekultur entwickelt. Marken wie Playground, Speicherstadt, El Rojito, Torrefaktum, Mr Hobans, Black Delight und Public Coffee Roasters rösten ihre Produkte in der Stadt. Das eignet sich to go oder zum Mitnehmen. 

Superschlaf. Physiologen und Psychologen sind sich einig – gesunder Schlaf trägt wesentlich zur Leistungsfähigkeit bei. Und guter Schlaf heißt: 8 Stunden. Nach einem schönen Abendessen in unserem Restaurant DaCaio, nach einem leichten Drink in unserer Bar, empfehlen wir noch eine kleine Yoga-Einheit und dann eine gute Nacht in einem unserer perfekt gemachten Betten. 

 

Reminder: Aktuell ist unser Hotel an der Alster nur für Business-Gäste geöffnet. Wir hoffen aber, dass wir bald auch andere Gäste wieder in Hamburg begrüßen dürfen – mit unserer britisch-italienischen Gastfreundschaft!

The George 

 

Impressum »
About us »
The George Hotel Website »

Onlinebuchung Bestpreisgarantie

X